Bericht der parlamentarischen Enquete-Kommission

Für ein Lebensende in Würde und Selbstbestimmung
„Würde am Ende des Lebens“ betrifft uns alle. Anfang März konnten wir einen Bericht mit rund 50 Empfehlungen präsentieren, der von allen sechs Parteien beschlossen wurde. Beeindruckend die Stimmen der Praktiker aus ganz Österreich. Das Entscheidende am Lebensende ist Schmerzen lindern, Ängste nehmen und die Versorgung sichern – niemand darf von uns am Ende seines Lebens alleine gelassen werden!
Wir als Volksvertreter werden darüber wachen, dass diese Empfehlungen an den Nationalrat auch Wirklichkeit werden..”

von Abg. z. NR  Mag. Gertrude Aubauer
Mehr darüber in der Rubrik – Palliativ Care