Gesundheitswesen

Digitaler Workflow in Gesundheitseinrichtungen
Norbert Haimberger
24. Mai 2018

 

 

Fehler und Critical Incidents- Fallberichte
Dr. Clifford Deveza, MA
23. März 2018

 

Händehygiene hochhalten!
Regina Penzinger
15. Februar 2018

 

Its a wrap: 2018 und die Digitalisierung der Medizin
Dr. Lukas Zinnagl
15. Februar 2018

 

Klinische Ethikkomitees
in Österreich vernachlässigt
Dozent (PD) Univ. Lektor Dr. Andreas Klein
21. November 2017

 

Mortalitäts- und Morbiditätskonferenzen
Der Weg vom akademischen Streiten zum patientenorientierten Lösungsfinden
Dr. med. univ. Evamaria Brodner, MBA
21. November 2017

 

Medikationsfehler im intramuralen Bereich
und Maßnahmen zur Risikominimierung
Michaela Brantner, BSc, MA und Barbara Kroboth-Glaser, BSc, MA
29. Juni 2017

 

Meldung von Nebenwirkungen
Verbessern wir gemeinsam die Arzneimittelsicherheit in Österreich
Dr. Christoph Baumgärtel
28. Juni 2017

 

Irren ist menschlich- und teuer
Dr. Herwig Ostermann und Mag. Martin Zuba
24. Mai 2017

 

Strukturierung der Behandlungsprozesse
am Beispiel Standardisierung der Aufnahme- und Zuweisungsprozesse
Dr. Harald Geck
26. April 2017

 

Österreich gehen die Ärzte aus
Dem Grundgerüst der Gesundheitsversorgung droht ein Zusammenbruch, aber man kann ihn - noch - abwenden.
Dr. Wolfgang Schütz
28. März 2017

 

Gesundheit für alle?!
Jahrbuch für Gesundheitspolitik und Gesundheitswirtschaft präsentiert
Dr. Martin Gleitsmann
30. Januar 2017

 

Patientenmobilität in der EU?
Große Richtlinie – k(l)eine Umsetzung?
Mag. Michael Prunbauer
28. Oktober 2016

 

Transparenz schafft Vertrauen
Wo, wie und warum Pharmaindustrie und Ärzteschaft zusammenarbeiten
Dr. Jan Oliver Huber
21. September 2016

 

Für ein solidarisches Gesundheitssystem
Der neue Rahmen-Pharmavertrag 2018
Dr. Jan Oliver Huber
30. Mai 2016

 

Bürger- und Patientenbeteiligung im österreichischen Gesundheitssystem
Entwurf einer umfassenden Strategie
Dr. Rudolf Forster
30. Mai 2016

 

Die Elektronische Gesundheitsakte ist verfassungskonform!
Verfassungsgerichtshof
Sebastian Reimer, Dr. jur.
29. Februar 2016

 

Herausragender Vorteil für die Elektronische Krankenakte
Im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien
Priv. Doz. Dr. Anton Ponholzer, FEBU
29. Februar 2016

 

Im Kampf gegen das Vergessen
Niederösterreich erarbeitet Demenzstrategie
Dr. Andreas Schneider
20. November 2015

 

Stärkung der Primärversorgung!
Aber wie?
Univ. Prof. Dr. Manfred Maier
23. Februar 2015

 

Qualitätsmessung im ambulanten Bereich
ein Paradigmenwechsel durch die Gesundheitsreform
Dr. Fabiola Fuchs, MSc
26. Januar 2015

 

Choosing Wisely
Eine Initiative aus den USA
Dr. Barbara Degn
25. November 2014

 

Elga und Haftung
Welche Pflichten treffen Ärzte?
Univ.- Prof. Dr. Stefan Perner
27. Oktober 2014

 

Qualitätsmessung in der Medizin
erstmals sektorenübergreifend
Dr. Fabiola Fuchs, MSc, DGKP Martin Zusser, MSc
1. Juni 2013

 

 

PatientenInnenorientierte Prozessgestaltung
an der NÖ Landeskliniken-Holding
Dr. Daniela Herzog, MA
1. Februar 2013

 

Grünes Licht für Patientensicherheit
Ein Zwischenbericht der Europäischen Kommission
Mag. Patrizia Theurer
1. April 2013

 

"Die auffällige Einäugigkeit der Ärztekammer-Funktionäre"
Ärger um ELGA
Dr. Walter Buchinger
1. Februar 2013

 

No free lunch
Es gibt nichts umsonst
Mag. Andrea Fried
1. Februar 2013

 

Patientensicherheit In Europa
LINNEAUS Euro-PC
Dr. Miriam Lainer
1. Dezember 2012

 

Reformpoolprojekt
"präoperative Befunde" - Salzburg
OA Dr. Gerhard Fritsch
1. Juni 2012

 

Computer basiertes Training
Was ist es - was kann es - wem nützt es
Univ. Prof. Dr. Norbert Pateisky
1. Juni 2012

 

Medizin-Transparent.at
Pressemeldungen unter die Lupe genommen
Prof. Dr. Gerald Gartlehner, Michaela Strobelberger. MA MMag. Bernd Kerschner
1. Oktober 2011

 

Integrierte Versorgung im österreichischen Gesundheitswesen
Status Quo und Ausblick
Mag. Karin Eger
1. April 2011

 

ELGA Elektronische Gesundheitsakte
Mehr Sicherheit für PatientInnen
Alois Stöger - Bundesminister für Gesundheit
1. März 2011

 

Projekt e-Care
Wie kann vernetzte Versorgung zwischen Krankenhaus, Pflegeheim und sozialen Diensten besser gelingen?
Mag. (FH) Margit Mayr
1. Februar 2011

 

Telemedizin
"Move the information not the patient"
Mag. Beate Hartinger
1. Februar 2011

 

Ethik im Gesundheitswesen
Einige Bemerkungen und Fragestellungen
Dr. Andreas Klein
1. Dezember 2010

 

Fokus Patientensicherheit
Vorwort zum Buch "Fokus Patientensicherheit"
Manfred Klocke
1. November 2010

 

10 Jahre Quality Indicator Projekt (QIP)
in Oö Krankenanstalten
Dr. Reli Mechtler
1. November 2010

 

Fehlermelde- und Präventionssystem CIRPS
Empfehlung zum richigen Umgang mit Krisensituationen in der AUVA
Dr. Herbert Kaloud
1. Juli 2010

 

Qualitätsindikatoren
Qualitätsoffensive der NÖ Landesholding
Dr. Fabiola Fuchs
1. Mai 2010

 

Warum Zahlen in der Medizin eine große Rolle spielen und warum nicht alles nur schwarz oder weiß ist
Eine Buchbesprechung
Priv. Doz. Dr. phil. Claudia Wild, Dr. Brigitte Piso, MPH
1. Februar 2010

 

Bei Anruf Hilfe
Die Beratung von Patienten über das Telefon
Mag. Dietmar Karl Schuster MBA
1. März 2010

 

Glaubwürdige Gesundheitsinformation
Start des österreichischen Gesundheitsportals
MMag. Dr. Christine Hofer
1. Februar 2010

 

Second Victim
Organisationsentwicklung in der Medizin
Dr. Caroline Kunz
1. Februar 2010

 

Gewagte Ideen
Mag. Michael Haas
1. Dezember 2009

 

 

Das Hausarztsystem im internationalen Vergleich
Dr. Michael Spalek
1. Oktober 2009

 

Der Arzneimittel Sicherheitsgurt als bundesweites Projekt zur Hebung der Medikamentensicherheit
Apotheker machen sich für Patienten stark
Mag. Heinrich Burggasser
1. Juni 2009

 

Einführung der Patientensicherheitsziele der WHO
Prim. Dr. Mathias König
5. April 2009

 

ELGA-Elektronische Gesundheitsakte
Dr. Martin Hurch
1. März 2009

 

Klinisches Risikomanagement am Ospidal d`Engiadina Bassa
Joachim Koppenberg, Hans-Peter Sinninger, Peter Gausmann
1. Dezember 2008

 

 

 

 

Migration und Gesundheit
Dr. Harry Gangl
1. Juni 2008

 

Falter Dr Yes Und Dr No Kassenreform
Presseartikel aus Falter 22/08
1. Juni 2008

 

 

"Off-Label-Use" von Arzneimitteln
Dr. Maria-Luise Plank und Dr. Gerald Bachinger
1. April 2008

 

Qualität - worum geht es eigentlich?
Dr. Michael Heinisch
2. Februar 2008

 

LebensQualität statt versorgende Wohlfahrt
Dr. Richard Hennessey
1. Dezember 2007

 

 

Transparenzmängel im Gesundheitswesen: Einfallstore zur Korruption
Grundsatzpapier Gesundheitswesen
Herausgeber: Transparency International – Austrian Chapter Konzeption: Arbeitsgruppe Gesundheitswesen
1. Dezember 2007

 

Transparenzmängel im Gesundheitswesen: Einfallstore zur Korruption
Grundsatzpapier Gesundheitswesen
Herausgeber: Transparency International – Austrian Chapter Konzeption: Arbeitsgruppe Gesundheitswesen
1. Dezember 2007

 

"Das nächtliche Aufschrecken"
Frau Angela Herold
1. November 2007

 

Die Probleme des österreichischen Gesundheitssystems 2007
Patient & Zukunft - Orientierung aus Politik und Gesellschaft
LAbg. Ingrid Korosec
1. November 2007

 

LebensQualität statt Qualitätskontrolle
Dkfm. Roland Mangold
1. Oktober 2007

 

Die elektronische Vernetzung im österreichischen Gesundheitswesen
Patient & Zukunft - Orientierung aus Politik und Gesellschaft
Frau Bundesminister Dr. Andrea Kdolsky
1. April 2007

 

Risikomanagement im Krankenhaus
Mag. Dr. Leopold-Michael Marzi
1. März 2007

 

Joint Commission International
MAS Kornelia Fiausch
1. Oktober 2006

 

 

 

 

Hohe Zufriedenheit mit sozialen Dienstleistungen
DGKS Monika Gugerell
1. November 2005

 

Datenschutz im Gesundheitssystem
Prim. Univ.- Prof. Dr. Walter Hruby
1. Oktober 2005

 

 

 

Das Gesetz über die Qualität von Gesundheitsleistungen - Das Gesundheitstelematikgesetz
Patient & Zukunft - Orientierung aus Politik und Gesellschaft
Bundesministerin Maria Rauch-Kallat
1. März 2005

 

 

Patientensicherheit und medizinische Fehler
Dr. Gottfried Endel
1. November 2004

 

Der Fortschritt in der Medizin führt vielfach auch zu einer Kostensenkung für das Gesundheitssystem!
Eine gesamtwirtschaftliche Betrachtung der Therapie ist notwendig!
Dr. Andreas Penk, Country Manager bei Pfizer Österreich
1. Juli 2004

 

 

 

Im Sinne der Ärzte
Prof. Dr. Klaus Ratheiser
1. März 2004

 

"Finanzierung aus einer Hand stellt medizinische Qualität sicher."
Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka
1. November 2003

 

Ist Lainz auch in NÖ?
Ist Lainz auch in NÖ? Eine Analyse zur Situation der Pflegeheime in NÖ
1. Oktober 2003

 

Charta zur ärztlichen Berufsethik
Prof. Dr. med. Johannes Köbberling
1. September 2003

 

Der Hippokratische Eid
1. September 2003

 

 

NÖ Visionen für das Krankenhaus der Zukunft
Ganzheitliche Gesundheitsdrehscheibe in der Region
Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka
1. Mai 2003

 

ÖBIG Spitalskompass Nutzen für den Patienten
Dr. Michaela Moritz
1. Dezember 2002

 

 

 

Niederösterreich, ein gesundes Land
Strategien zum Anfassen
Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka
1. März 2002

 

Palliativmedizin
Wie weit ist man in Niederösterreich?
Ass. Prof. Prim. Dr. Peter Preis
1. Januar 2002

 

Drei Säulen zum Schutz der Patienten
Verschuldensunabhängige Entschädigung von Patienten durchgesetzt
Staatssekretär Univ.-Prof. Dr. Reinhart Waneck
1. Dezember 2001

 

 

"Es ist der Geist, der sich den Körper baut!"
Gesundheitspolitische Überlegungen
Klubobfrau Barbara Rosenkranz
1. Oktober 2001

 

Sicherstellung der Patientenrechte in den Pensionisten- und Pflegeheimen
Qualität und gelebte Menschlichkeit - der beste Weg für eine Garantie
LH-Stv. Liese Prokop
1. September 2001

 

Im Mittelpunkt hat der Mensch zu stehen
Eine Orientierung zur Gesundheitspolitik
Heidemaria Onodi, LH-Stv.
1. August 2001

 

Die Patientenrechte aus der Sicht der Management-Kybernetik
Exzellentes Komplexitätsmanagement im Gesundheitssystem
Prof. Dr. Fredmund Malik
1. Juli 2001

 

NÖ - Insel der Menschlichkeit
Orientierung durch das NÖ Leitbild
Dr Erwin Pröll, Landeshauptmann
1. Juli 2001

 

zurück zur Übersicht