Erwartungen von Patienten

Begreifbare Information (verständliche Aufklärung)
“Eine der grundlegendsten Entwicklungen führt von einem passiven Rollenbild zu einer aktiven Rolle der Patienten und damit zu neuen Erwartungen und Bedürfnissen der Patienten.
Es ist heute keine Seltenheit mehr, dass ein Angehöriger eines Gesundheitsberufes (vor allem solche in leitenden Positionen) bei der Patientenanwaltschaft anruft, von einem Behandlungsfehler berichtet und um Beratung ersucht, wie im Interesse des betroffenen Patienten am besten vorzugehen ist.
Die Aufklärungsthematik ist ein Dauerbrenner zwischen Juristen und Ärzten. Es gibt kaum eine Veranstaltung mit medizinrechtlichem Hintergrund, bei der dieses Thema nicht auftaucht und dann alle anderen Fragen in den Hintergrund drängt.”

von Dr. Gerald Bachinger
Mehr darüber bei den Lettern
des NÖ Patienten- und Pflegeanwaltes